Schul-Sachen-Verteilerseite Aufgaben-Hilfe
Erste
Klas-
sen-
arbeit
in der
IN1c
Schul-
jahr
2003/
2004

Ergebnisse

Aufgabe 1: (4 Punkte)
Was sind Daten?
Daten sind für den jeweiligen Arbeitszusammenhang relevante Informationen.
 
Aufgabe 2: (4 Punkte)
Nenne die Dir bekannten Darstellungsformen von Daten.
  • schriftlich (= auf dem Blatt Papier)
  • graphisch (= als Bildchen)
  • mündlich (= gesprochene Sprache)
  • digital (= im Computer)
 
Aufgabe 3: (7 Punkte)
Beschreibe den Problemlösungsprozeß.
  1. Problembeschreibung analysieren
  2. Problem strukturieren
  3. Teilprobleme identifizieren
  4. Lösungsstrategien entwickeln
  5. Lösungen realisieren
  6. Lösungen kontrollieren
  7. Ggfs. Lösungen revidieren
 
Aufgabe 4: (10 Punkte)
Nenne mindestens zehn Peripherie-Geräte des Computers; je fünf Ein- und Ausgabe-Geräte.
Eingabe-Geräte:
  1. Tastatur
  2. Maus
  3. Scanner
  4. Grafiktablett
  5. Sensoren
  6. Headset
  7. Webcam
  8. Modem
  9. Festplatte
  10. Diskettenlaufwerk
  11. CD-/DVD-Laufwerk
  12. Modem

Ausgabe-Geräte:

  1. Monitor
  2. Drucker
  3. Lautsprecher
  4. Kopfhörer
  5. Plotter
  6. Beamer
  7. Grafikkarte
  8. Soundkarte
  9. Festplatte
  10. Diskettenlaufwerk
  11. Modem
 
Aufgabe 5: (6 Punkte)
Nenne die Dir bekannten Medien der Kommunikation.
  • Sprache
  • Schrift
  • Bild
 
Aufgabe 6: (6 Punkte)
Welche der untenstehenden Aussagen beziehen sich
1 nur auf das Internet?
2 nur auf ein lokales Netzwerk?
3 sowohl auf das Internet als auch auf ein lokales Netzwerk?
4 auf keines der vorgenannten Netzwerke?
a) Alle Arbeitsstationen werden über einen Server bedient. 3
b) Die Adressen enthalten die Zeichenfolge www. 1
c) Die Datenübertragung von Rechner zu Rechner erfolgt über Kabelverbindungen. 2
d) Es ist ein besonderes Betriebssystem erforderlich. 2
e) Der Netzwerkzugang ist nur über Computer mit dem Prozessor Pentium möglich. 4
f) Zur Nutzung ist ein Modem Voraussetzung. 1
 
Aufgabe 6: (13 Punkte)
Ein großes Industrie-Unternehmen hat eine Betriebsvereinbarung über die Beteiligung der Mitarbeiter an Fortbildungskosten geschlossen. Das nachfolgende Struktogramm dient als Berechnungsgrundlage.
Struktogramm zur Berechnung des Eigenanteils an Fortbildungskosten
a) Wie hoch ist der maximale Eigenbeitrag? 1.800 EUR
b) Ab welcher Höhe der Fortbildungskosten ist ein Unternehmenszuschuß zu zahlen? Ab 301 EUR
c) Berechne F, E und U bei Fortbildungskosten in Höhe von 2.680 EUR. F = 2.680 EUR
E = 804 EUR
U = 1.876 EUR
Fragen karlheinz@luk-korbmacher.de